2015

Carrapateira

Im März 2015

Von Portimão aus wollen wir in die Natur, an die wilde Küste nach Carrapateira. Vorher bunkern wir noch bei Lidl in Portimao, denn in Carrapateira gibt es nur Natur. Carrapateira liegt mitten im Naturpark Costa Vicentina. Wir nehmen nicht den direkten Weg, sondern fahren ein Stück durch die Serra de Monchique und über Aljezur nach Carrapateira, das ist eine landschaftlich schöne Strecke.

Der Naturpark Costa Vicentina bietet für Naturliebhaber viel, eine herbe Natur, einzigartige Pflanzen und Tiere, einsame felsige Ufer, sandige Strände, hohe Dünen und grüne Täler.

Zwei Strände liegen in der Nähe von Carrapateira, Praia da Bordeira und Praia do Amado.

_MG_2332
Praia da Bordeira – Lagune
Praia da Bordeira ist wild, mit einer Fluss-Lagune und einer riesigen Dünenlandschaft.

_MG_2379
Blick auf den Atlantik
Der Strand ist ca. 3 km breit und im Frühjahr menschenleer. Die Brandung ist atemberaubend. Oben auf der Düne kann man stundenlang den heran rauschenden Wellen zu sehen. Oder aber am endlosen Strand sich den Wind um die Nase wehen lassen. Gleich bei der Lagune befindet sich ein Parkplatz auf dem man (jedenfalls im Frühjahr) mit dem Wohnmobil stehen darf. Es ist mein Lieblingsplatz an der Algarve.

weiterlesen: Praia do Amado

*

*

*

*

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s