2015

Carrapateira – Praia do Amado

März 2015

Wir fahren nach Süden und immer an der Küste vorbei zum Strand Amado.

IMG_3772

Unterwegs halten wir mehrmals an den Aussichtspunkten an und genießen den Blick auf den Atlantik.

Lange Stege führen zu den Aussichtspunkten. Die Wellen rauschen heran und peitschen mit viel Getöse gegen die Steilküste. Was für ein Naturschauspiel. Es macht süchtig, man kann nicht genug davon bekommen. Die wilde Natur ist atemberaubend.

_MG_2503

Die Steilküste leuchtet in verschiedenen roten und orangen Tönen, dahinter liegen die riesigen gelbfarbenden Dünen, die aber je nach Jahreszeit durch die Pflanzen verschiedene Farben zeigen.

_MG_2409

Auf dem Parkplatz, der dicht beim Strand Amado liegt, suchen wir uns einen Stellplatz und erleben dort einen herrlichen Tag mit einem grandiosen Sonnenuntergang. Mit uns übernachten noch mehrere Wohnmobile dort.

Wir sitzen vor dem Wohnmobil bei einem Espresso und schauen auf den endlosen Strand mit dem ewigen Wellenspiel des Atlantiks. Anschließend mache ich mit meiner Freundin einen langen Strandspaziergang. Die Männer bleiben mit einem Sundowner beim Wohnmobil. Direkt am Wasser erleben wir die ganze Pracht. Sand unter den Füßen, frische Seeluft atmen,  das tolle Licht genießen und für die Kamera gibt es Motive ohne Ende. Das ist ein Leben, besser geht nicht.

_MG_2488

nächstes Ziel: Sagres und Lagos

*

*

*

*

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s